Safari Menu

Safari Menu 2.3

Die Lesezeichen von Safari in einem Icon

Gut
7

Ein kleines Icon kann manchmal große Auswirkungen haben. Dieses hier sitzt zum Beispiel in der Menüleiste des Finders und macht alle Lesezeichen aus Safari sofort zugänglich – eine ausgesprochen bequeme Angelegenheit.

Safari Menu verschafft somit viel mehr Bewegungsfreiheit: Einerseits sind die Lesezeichen mit einem Klick zugänglich, andererseits lässt sich eine gewünschte URL nun direkt in Safari öffnen.

Dank Safari Menu erweitern Sie zudem Ihren Browser mit dem daap-Protokoll von iTunes. Ergebnis: Die Musik aus iTunes kann über das Internet oder über ein lokales Netzwerk ausgetauscht werden – Echtzeit-Streaming inbegriffen.

Safari Menu

Download

Safari Menu 2.3

Nutzer-Kommentare zu Safari Menu