Safari Menu

Safari Menu 2.3

Die Lesezeichen von Safari in einem Icon

Ein kleines Icon kann manchmal große Auswirkungen haben. Dieses hier sitzt zum Beispiel in der Menüleiste des Finders und macht alle Lesezeichen aus Safari sofort zugänglich – eine ausgesprochen bequeme Angelegenheit. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Ein kleines Icon kann manchmal große Auswirkungen haben. Dieses hier sitzt zum Beispiel in der Menüleiste des Finders und macht alle Lesezeichen aus Safari sofort zugänglich – eine ausgesprochen bequeme Angelegenheit.

Safari Menu verschafft somit viel mehr Bewegungsfreiheit: Einerseits sind die Lesezeichen mit einem Klick zugänglich, andererseits lässt sich eine gewünschte URL nun direkt in Safari öffnen.

Dank Safari Menu erweitern Sie zudem Ihren Browser mit dem daap-Protokoll von iTunes. Ergebnis: Die Musik aus iTunes kann über das Internet oder über ein lokales Netzwerk ausgetauscht werden – Echtzeit-Streaming inbegriffen.

Safari Menu

Download

Safari Menu 2.3